Home
Landmaschinen und Service

FANKHAUSER AG
Landmaschinen & Service
Haltestelle 173a
4955 Gondiswil
Tel: 062 962 30 30
Fax: 062 962 30 32


Home Schneeketten Forstgeräte New Holland Landtechnik Motorgeräte Werkstatt Occasionen Fotogalerie Anfahrt Infos / Download über uns Impressum  
Seite / Page Senden Seite / Page Drucken Favoriten  

TRYGG- Spezial
TRYGG 6x7 Doppelspur
TRYGG Swiss- Flexi
Ersatzteile
Benutzerinfos
Tip`s für einfache Kettenmontage
Tip`s für Wartung und Reparatur
Ansätze für Winterdienst
Gesetzliche Regelung
Preise

 

Gesetzliche Regelung für den Einsatz von Schneeketten auf öffentlichen Strassen.
(Winterdienst, Forst-, und Transportarbeiten)

Trygg Spezial in BUL-Kalender
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 






 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 




Der Einsatz von Schneeketten auf Strassen ist oft unerlässlich aber in der Regel unproblematisch.
Ob eine Kette mit Spykes, Verschleissplatten oder Verschleissringen eingesetzt wird,
ist für die Belastung der Fahrbahn von
geringer Bedeutung.
Viel wichtiger ist der schonende Umgang des Fahrers, und deshalb empfehlen wir Ihnen
folgendes zu beachten:


  • sofern die Platzverhältnisse zwischen Kotflügel und Reifen es zulassen, sollten Schneeketten
    nicht zu straff gespannt werden. Stark gespannte Ketten entleeren sich schlechter und der
    Verschleiss erhöht sich massiv.
  • Je höher die Fahrgeschwindigkeit, umso stärker nimmt der Verschleiss an der Kette zu.
  • Während Schneeräumungsarbeiten, ist Vorsicht beim befahren von Pflastersteinen und Belägen
    in Hauseinfahrten und Vorplätzen geboten. Schneeketten (egal welcher Bauart) können beim
    wenden und bei durchdrehenden Rädern Kratzer und Schürfspuren hinterlassen.
  • Auch der Einsatz von Schraubspykes kann wegen ihrer geringen Anzahl auf die
    Reifenkontaktfläche und entsprechend hoher Belastung des einzelnen Stiftes, tiefe Furchen hinterlassen.
  • Eine gute Ketten- Laufruhe bei Strassenfahrt, schont nicht nur die Strasse, sondern vor allem
    auch Ihr Portemonnaie. Schläge und Schwingungen die durch eine schlechte Kettenkonstruktion
    verursacht werden, belasten die Achsen, Chassis und Lenkungsteile erheblich und führen
    oft zu frühzeitigem Verschleiss an Ihrem Fahrzeug.




Wir wünschen Ihnen eine Gute und Unfallfreie Fahrt durch den Winter

Ihr Fankhauser Team





powered by WINFORMA Server Housing